Veranstaltungen & Termine

Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Chancen & Risiken der Digitalisierung im Fitness- und Gesundheitsmarkt

Nicht zuletzt durch die Pandemie, ist die zunehmende Digitalisierung in aller Munde. Mittlerweile ist nahezu jede Branche von den Herausforderungen und den damit einhergehenden Veränderungsprozessen betroffen.

Gerade der Gesundheits- und Fitnessmarkt erlebt wesentliche Innovationen. Telematikinfrastruktur, digitaler Impfnachweis, App auf Rezept, digitale Präventionsangebote, Online-Fitnessstudios – um nur einige der Top-Neuheiten des vergangenen Jahres zu nennen.

Besonders das Gesundheitstracking sowie die Gesunderhaltung in Form von Smartphone-Apps oder anderen Wearables erfreuen sich bei Endverbrauchern wachsender Beliebtheit.

Experten und Expertinnen erkennen darin sowohl Chancen als auch Risiken. Erfahren Sie im zweiten e-Health Talk der IST-Hochschule für Management am

10. November 2021, von 17 – 20 Uhr,

welche neuen Möglichkeiten die Digitalisierung mit sich bringt und welche Herausforderungen es zu meistern gilt. Der Live-Stream ist kostenfrei.

Prof. Dr. Martin Lange, amtierender Schatzmeister des BBGM e.V. und Dozent an der IST-Hochschule für Management wird zu Beginn einen Vortrag zum Thema „Chancen und Risiken digitaler (betrieblicher) Gesundheitsförderung und digitalen (betrieblichen) Gesundheitsmanagements“ halten.

Dabei wird er u.a. Anwendungsszenarien für Apps und digitale Anwendungen im Bereich der Prävention und Gesundheitsförderung vorstellen, Abrechnungsmöglichkeiten erläutern und diskutieren, welchen Einfluss die Corona-Pandemie auf die Nutzung digitaler Anwendungen hatte und welche Entwicklung sich daraus ergibt.

Wenn Sie ab 17 Uhr die Vorträge und den anschließenden Experten-Talk live auf dem IST-Youtube-Channel miterleben möchten, können Sie sich vorab unverbindlich anmelden.

Teilen Sie diesen Artikel!