FÖRDERMITGLIEDSCHAFT IM BBGM e.V.

Fördermitglied werden im Bundesverband Betriebliches Gesundheitsmanagement e. V.

Die Fördermitgliedschaft im Bundesverband Betriebliches Gesundheitsmanagement e.V. bietet engagierten Akteuren im Bereich der betrieblichen Gesundheit exklusive Vorteile und einen spürbaren Imagegewinn. Fördermitglieder setzen ein Zeichen und unterstützen den Verband in besonderer Weise in seiner kontinuierlichen Handlungsfähigkeit zur Förderung gesunder Arbeit in Deutschland.

Sowohl Einzelpersonen als auch Organisationen können Fördermitglied des BBGM e.V. werden. Die Fördermitgliedschaft ist auf eine Dauer von 3 Jahren ausgerichtet und nicht an eine bestehende Mitgliedschaft im Verband gebunden. Fördermitglieder entscheiden selbst, ob sie passiv bleiben oder aktiv mitgestalten wollen.

Benefits einer Fördermitgliedschaft beim BBGM e.V.

Benefits

Fördermitglieder unterstützen den Bundesverband Betriebliches Gesundheitsmanagement e. V. sowohl finanziell als auch durch Expertise und aktive Mitgestaltung (wenn sie dies wünschen). Wie alle ordentlichen Mitglieder des BBGM e.V. profitieren sie von zahlreichen Mitgliedervorteilen hinsichtlich ihrer eigenen Vernetzung, Werbung, sowie verschiedenen finanziellen Vergünstigungen. Gemeinsam mit allen ordentlichen Mitgliedern unterstützen sie die Förderung der Qualität im Markt, haben exklusiven Zugang zu Fachwissen & Know-How und unterstützen den Verband bei der Lobbyarbeit für das betriebliche Gesundheitsmanagement.

Eine Fördermitgliedschaft im BBGM e.V. bringt zusätzlich zahlreiche exklusive Benefits mit sich, die ausschließlich den Fördermitgliedern des Verbands vorbehalten sind:

  • Imagegewinn
  • Netzwerk
  • Marketingvorteile
  • Mitgestaltung
  • Round Table
  • Empfehlung
  • Sonderkonditionen

Round Table

Der Round-Table des BBGM e.V. ist ein Gremium, das sich ausschließlich aus Fördermitgliedern des Verbands zusammensetzt. Die Treffen des Round-Table finden im halbjährlichen Rhythmus statt. Sie werden durch den Verband organisiert und moderiert. Die Teilnehmer haben Gelegenheit aktuelle, relevante Themen mit BGM- bzw. BGF-Bezug zu diskutieren und dabei eine Handlungsempfehlung für den Verband hinsichtlich des betreffenden Themas zu entwickeln.

Round Table des BBGM e.V.
  • halbjährliche Treffen
  • Moderation
  • Austausch
  • Empfehlung
Fördermitglied werden im Bundesverband Betriebliches Gesundheitsmanagement e. V.

Fördermitglied werden

Verstärken Sie die Gruppe unserer Fördermitglieder. Alle Informationen haben wir im folgenden Factsheet zusammengestellt:

Über den Button „Fördermitglied werden“ gelangen Sie zum Online-Formular des Mitgliedsantrags. Wählen Sie dort bitte die Art Ihrer Fördermitgliedschaft (Einzelperson oder Organisation) und füllen die übrigen Felder möglichst vollständig aus. Bitte klicken Sie am Ende auf Mitgliedschaft beantragen.

Kosten

Die Kosten einer Fördermitgliedschaft richten sich nach der Größe bzw. nach der Anzahl der Mitarbeiter der antragstellenden Organisation und betragen:

  • Einzelpersonen / Vereine / NGOs / Verbände           ⇒     660 € pro Jahr
  • Unternehmen / Organisation bis     5 Mitarbeiter   ⇒     660 € pro Jahr
  • Unternehmen / Organisation bis   10 Mitarbeiter   ⇒  1.320 € pro Jahr
  • Unternehmen / Organisation bis   25 Mitarbeiter   ⇒  2.500 € pro Jahr
  • Unternehmen / Organisation bis   50 Mitarbeiter   ⇒  3.500 € pro Jahr
  • Unternehmen / Organisation bis 100 Mitarbeiter  ⇒  6.000 € pro Jahr
  • Unternehmen / Organisation ab  100 Mitarbeiter  ⇒ 10.000 € pro Jahr
Kosten einer Fördermitgliedschaft im BBGM e.V.